Das dynamische Zeitalter

Vielleicht hat kein anderes Jahrzehnt mehr zu der Entwicklung der LKW beigetragen als die 1950er. Benzinmotoren und unterentwickelte Dieselmotoren mit Verbrennungsvorgängen in Vorkammern wurden von effektiven Dieselmotoren mit Direkteinspritzung abgelöst. Das Aufkommen stärkerer, leistungsfähigerer Motoren trug ebenfalls dazu bei, dass LKW schwerer und länger wurden.
Einer der berühmtesten Volvo-LKW aller Zeiten ist der im Jahre 1951 vorgestellte "Titan". Er spielte 1954 eine Pionierrolle als einer der weltweit ersten LKW, in die ein Turbomotor eingebaut wurde. Das Ergebnis war erstaunlich: mit einem höheren Leergewicht von nur 25 kg stieg die Motorleistung um 35 PS (von 150 auf 185 PS).