Volvo FE Nebenantriebe

Mehr Power für Ihre Gerätschaften.

Verteilerverkehr. Abfallentsorgung. Baustellenaufgaben. In welchem Gewerbe Sie auch tätig sind: Nie war es leichter, Ihren Volvo FE mit dem passenden Nebenantrieb für die jeweilige Aufgabe auszurüsten. Dafür stehen zahlreiche Varianten zur Auswahl. Die einfach zu bedienenden Aggregate versetzen das Fahrzeug in die Lage, Frachthandhabungsvorrichtungen wie etwa Kühlungen oder einen kleinen Kran anzutreiben.

Perfekte Nebenantriebslösungen für jedes Nutzfahrzeug.
 

Aufbauten

Holen Sie alles aus Ihrem Aufbau heraus.

Der Nebenantrieb ist die zentrale Schnittstelle zwischen Motor/Getriebe und anzutreibender Vorrichtung. Für den Volvo FE ist ein lückenloses Sortiment erhältlich, das für jeden noch so speziellen Bedarf die passende Lösung bereithält. Da das Zusammenwirken von Nebenantrieb und Antriebsstrang qualitätsentscheidend ist, werden Volvo Nebenantriebe eigens für Volvo Motoren und Getriebe entwickelt. Abgesehen von der Zuverlässigkeit bringt dies zahlreiche Vorteile wie etwa geringeres Gewicht und einfachere Instandhaltung.


Nebenantriebsarten

Die verschiedenen Arten des Nebenantriebs.

Für den Volvo FE mit D8K-Motor stehen verschiedene Nebenantriebe zur Auswahl. Bei Schaltgetrieben bieten kupplungsabhängige Nebenantriebe einen flexiblen Drehmomentbereich von bis zu 800 Nm, während kupplungsunabhängige Nebenantriebe für Automatikgetriebe ein Drehmoment von maximal 600 Nm liefern.

Alle Spezifikationen für Nebenantriebe anzeigen


Nebenantriebsspezifikation

Auf die Spezifizierung kommt es an.

Wichtig ist, den richtigen Nebenantrieb für das Fahrgestell zu spezifizieren und ab Werk zu bestellen. Dafür gibt es zahlreiche Gründe. Die vier wichtigsten lauten bestmögliche Funktion, höhere Qualität, einfachere Montage und niedrigere Gesamtkosten. Die bei Volvo produzierten Nebenantriebe erfüllen höchste Qualitätsanforderungen und sind für die hohen Ansprüche des Verteilersektors bestens geeignet. Beim Spezifizieren von Nebenantrieben kommt es darauf an, den Verbund aus Motor, Getriebe, Nebenantrieb und Hydraulikpumpe zu optimieren. Eine gut durchdachte und optimierte Anlage liefert Vorteile in Sachen Funktion, Geräuschpegel, Gewicht und Kosten.


Volvo FE – Lösung nach Maß

Lösung nach Maß.

Die Nutzungsdauer von Nebenantrieben richtet sich nach der jeweiligen Aufgabe, und der Leistungsbedarf für unterschiedliche Aufgaben ist äußerst verschieden. Sprechen Sie unbedingt mit Ihrem Ansprechpartner bei Volvo über das Thema Leistungsbedarf, damit Sie die passende Lösung für Ihre spezielle Aufgabe finden.