Volvo FMX Safety cab safety 1

Volvo FMX

Der Volvo FMX ist ein wahres Ungetüm, entwickelt und gebaut für härteste Einsatzbedingungen. Und für vieles mehr.

Gesamtgewicht:
18 bis 48 Tonnen

Fahrgestellhöhe:
900 bis 1.240 mm

Motoren:
D11C: 330, 370, 410, 450 PS
D13C: 380, 420, 460, 500 PS

Mit Sicherheit in sicherer Umgebung

Im Falle eines schweren Unfalls, beispielsweise bei einem Zusammenstoß oder Überschlag, muss der Fahrerhausrahmen die dabei entstehenden Kräfte aufnehmen können. Alle Volvo FMX-Fahrerhäuser wurden den strengen schwedischen Sicherheits-Crashtests sowie unseren eigenen Barrieretests unterzogen, bei denen der Zusammenprall mit einem anderen Lkw simuliert wird. 

Auch der Innenraum des Fahrerhauses ist darauf ausgelegt, die Auswirkungen einer Kollision zu vermindern. Das Armaturenbrett ist abgerundet und weist keine scharfen Kanten auf, Lenkrad und Pedale klappen bei Einwirkung massiver Kräfte weg.
Das gesamte Fahrerhauszubehör wurde in Crashtests geprüft, um sicherzustellen, dass es sich auch bei einem Zusammenstoß nicht aus der Verankerung löst. Mit all diesen Maßnahmen wird der Fahrer gegen Verletzungen geschützt.

Der Sicherheitsgurt ist im Sitz statt angebracht. Der Volvo FMX ist mit optionalem Airbag lieferbar.