Der neue Volvo FE

Ihr flexibler Partner bei der Arbeit mit hervorragenden Fahreigenschaften und herausragender Produktivität.

4×2-Sattelzugmaschine; 4×2-, 6×2- oder 6×4-Fahrgestell

D8K (250, 280 oder 320 PS)
Volvo FE Fahrgestell

Ein Rahmen für den Erfolg

Bei der Anpassung des Fahrgestells des Volvo FE haben unsere Ingenieure ihre Phantasie benutzt. Die gemeinsame Vision war ein flexibles Modell, das für fast jede Aufgabe passend ist, die ein Lkw ausführen kann.

Dann entwickelten sie ein steifes und stabiles Fahrgestell, dass trotz geringem Gewicht schwere Lasten tragen kann und sich leicht anpassen lässt.

Sie können jetzt das Ergebnis ihrer Bemühungen auf die Probe stellen.
 


Einfaches und schnelles Beladen

Einfaches und schnelles Beladen.

Das ECS-System (Electronically Controlled Suspension, elektronisch geregelte Federung) kann über Schalter im Armaturenbrett oder einen Steuerkasten das Niveau der Luftfederung regeln. Das ermöglicht einen einfachen und schnellen Ladevorgang, unabhängig von der Höhe der Laderampe.


Euro 6 - Business as usual

Business as usual.

Die verbesserte Fahrgestellausführung für Euro 6 bedeutet, dass der Volvo FE ungeachtet der strengeren Abgasvorschriften so flexibel wie zuvor bleibt.

Erfahren Sie mehr über das Fahrgestell des Volvo FE.


Flexible Aufhängung

Flexible Aufhängung.

Die moderne Fahrerhausaufhängung garantiert eine ruhige Fahrt. Die mechanische Fahrerhausaufhängung verfügt vorn und hinten über Schraubenfedern und Stoßdämpfer, während die vollständig luftgefederte Fahrerhausaufhängung vorn und hinten mit Luftbälgen ausgestattet ist.


Volvo Informationen für Aufbautenhersteller

Volvo Informationen für Aufbautenhersteller

Nach Bestellung Ihres Volvo FE meldet sich der Aufbauhersteller bei den Volvo Informationen für Aufbauhersteller (VBI) an und kann die exakten Spezifikationen für Ihren Lkw sehen. Die Arbeiten am Aufbau Ihres Lkw beginnen mit Hilfe der vom System erzeugten Zeichnungen. Somit erhalten Sie das für Sie konfektionierte Fahrzeug zeitnah und effizient.

Erfahren Sie mehr über die Volvo Informationen für Aufbautenhersteller


Elektronisch gesteuertes Bremssystem

Unmittelbares und sicheres Ansprechen der Bremsen.

The Volvo FE has pneumatic brakes with lightweight discs at both front and rear. Das elektronisch geregelte Scheibenbremssystem (EBS) mit Antiblockierfunktion sorgt für schnelleres und sichereres Ansprechen der Bremsen und für geringeren Bremsenverschleiß. Das System beinhaltet Funktionen wie ABS, Differentialsperre und Brake Blending.

Das EBS-Paket mit erweitertem Funktionsumfang bietet eine Funktion, die das Anfahren an Steigungen erleichtert. Je nach Anwendung sind Bremsscheiben in unterschiedlichen Größen erhältlich.