Volvo FMX

Der neue Volvo FMX – ein moderner Baustellen-Lkw, der reichlich mit innovativen Lösungen und bahnbrechenden Funktionen ausgestattet ist.

4×2, 4×4, 6×2, 6×4, 6×6, 8×2, 8×4 oder 8×6

D11 oder D13 (330 bis 540 PS)

Die Straße führt geradeaus. Und doch sind Korrekturen nötig.

Es ist eine patentierte und bahnbrechende Erfindung, die das Fahren entspannter und sicherer macht. Sie hilft Ihnen beim Ausgleich von Unebenheiten auf der Straße. Das Risiko von Überlastungsverletzungen wird erheblich reduziert. Alles dreht sich um aktives Lenken. Wir nennen sie Volvo Dynamic Steering. Probieren Sie sie einfach selbst aus.

Probieren Sie es aus.

Suchen Sie einen Volvo Händler in Ihrer Nähe und vereinbaren Sie eine Probefahrt mit dem neuen Volvo FMX.

Zur Händlersuche


Gleicht Unebenheiten bei hohem Tempo aus

Bei hohen Geschwindigkeiten werden Unebenheiten ausgeglichen und Schlaglöcher geschluckt.

Sehen Sie, wie ein Hamster den neuen Volvo FMX aus einem Steinbruch steuert

Mehr Leistung bei niedriger Geschwindigkeit

Bei niedrigen Geschwindigkeiten erhalten Sie mehr Lenkunterstützung – bis zu 85 % zusätzliche Lenkkraft. Und das Lenkrad kehrt automatisch in die Neutralstellung zurück.

Einfacheres Zurücksetzen

Rückwärtsfahren gelingt einfacher, weil das Lenkrad in die Neutralstellung zurückkehrt, dort bleibt und Sie auf geradem Kurs rückwärts fahren lässt.

Weniger seitenwindempfindlich

Volvo Dynamic Steering verringert die durch Seitenwinde verursachten Störungen und erhöht dadurch den Fahrkomfort.

Stabilität auf geneigten Straßen

Volvo Dynamic Steering verbessert die Kursstabilität beim Fahren auf geneigten Straßen.

Ideal für das Gelände

Die neue Lenkung ist besonders für Lkw mit mehreren Hinterachsen geeignet.





Funktionsweise



Wir haben einen Elektromotor an die Lenkwelle montiert. Der Motor wird 2.000-mal pro Sekunde durch die elektronischen Steuergeräte des Lkw geregelt und erzeugt eine Drehmomentüberlagerung. Das Drehmoment ist progressiv und verleiht der Lenkung bei Bedarf mehr Kraft, wodurch unabhängig von Last und Reifen ein vorbestimmtes Lenkgefühl entsteht. Dies führt zu einem gänzlich anderen Fahrerlebnis – beruhigend vorhersagbar.

Auf diese Weise haben wir Handling und Fahrkomfort optimiert.

Volvo Dynamic Steering ist wohl die größte Innovation seit Einführung der Servolenkung. Doch nicht zu vergessen sich auch all die übrigen Verbesserungen, die wir an der Aufhängung vorgenommen haben und die dazu führen, dass sich der Volvo FMX eher wie ein Pkw fahren lässt.

Komfortable Fahrerhausaufhängung

Komfortabel.

Die Fahrerhausaufhängung ist stabiler und die Motoraufhängung wurde geändert, um Geräusche und Vibrationen zu verringern. Der Fahrkomfort war schon gut – jetzt ist er noch besser.

Schützt das Fahrgestell vor Torsionskräften

Geschmeidig.

Neue und neu positionierte Stabilisatoren an der hinteren Aufhängung sorgen für weniger statisches Rollen und verhindern, das Fahrgestellbewegungen an das Fahrerhaus weitergegeben werden. Dadurch wird das Fahren nicht nur komfortabler, das Fahrgestell wird außerdem vor Torsionskräften geschützt.

Spursicherer Lkw

Folgt Ihnen wie ein treuer Hund.

Eine verbesserte Geometrie der vorderen Blatt- und Luftfederung und eine neue Lenkgetriebeposition machen den Lkw äußerst kursstabil.