Volvo FE Sicherheitsfahrerhaus

Bei der Entwicklung haben wir
an Ihre Sicherheit gedacht.

Volvo Trucks nimmt Ihre Sicherheit ernst. Das ist Teil unseres Erbes und in unseren Kernwerten verankert. Und es ist natürlich ein Hauptgrund für die ständige technische Verbesserung unserer Fahrzeuge.

Der Volvo FE bietet eine hervorragende Sicht, eine verbesserte Fahrerhaus-Sicherheit und ein innovatives Schutzsystem. Dadurch wird nicht nur Ihre eigene Sicherheit verbessert, sondern auch die aller anderen Verkehrsteilnehmer in Ihrer Nähe.
 


Verstärkte Sitze und Sitzbefestigungen

Verstärkte Sitze und Sitzbefestigungen

Die Sitze im Fahrerhaus des Volvo FE sind sicher am Boden befestigt und die Befestigung wurde extra verstärkt, um maximale Sicherheit zu gewährleisten. Tatsächlich wurde das gesamte FE-Fahrerhaus verstärkt, um Sie bei einem Unfall zu schützen. Es versteht sich von selbst, dass das Fahrerhaus alle Kollisions-, Barrieren- und Crashtests bestanden hat.


Vorderer und hinterer Unterfahrschutz

Vordere und hintere Unterfahrschutzvorrichtungen.

Bei der Entwicklung des vorderen und hinteren Unterfahrschutzes haben wir auch an andere Verkehrsteilnehmer gedacht. Der Front-Unterfahrschutz verhindert, dass kleinere Fahrzeuge bei einer Kollision unter dem Lkw eingekeilt werden.


Integrierte Sicherheitsgurte

Integrierte Sicherheitsgurte mit höherer Aufprallfestigkeit

Die Sicherheitsgurte im Volvo FE sind in die Sitze integriert und bieten bei Unfällen erstklassigen Rückhalt. Sie sind in schwarz oder rot lieferbar, wobei man bei zweiten Option von außen leicht erkennen kann, dass der Gurt angelegt ist.


Integrierte Kopfstützen

Integrierte Kopfstützen – sicherheitsgetestet

Alle drei Fahrerhäuser, die für den Volvo FE erhältlich sind, besitzen integrierte Kopfstützen, die nicht nur für größtmöglichen Fahrkomfort sorgen, sondern auch darauf getestet wurden, dass sie bei einem Zusammenstoß sicher und zuverlässig Rückhalt bieten.


Rundumsicht

Verbesserte Rundumsicht

Bei Stadtfahrten ist es unumgänglich, dass Sie ständig ein Gesamtbild Ihrer Umgebung bekommen. Mit elektrisch verstellbaren und auf Wunsch auch beheizbaren Außenspiegeln haben Sie den vollen Überblick. Eine manuelle Ausführung ist ebenfalls erhältlich. Getöntes Wärmeschutzglas ist als Option erhältlich. Dadurch wird die sonnenbedingte Aufheizung des Fahrerhauses verringert. Zusätzliche Fenster in Türen und Seitenwandblechen sind ebenfalls erhältlich. Sie sind besonders beim Fahren unter beengten Platzverhältnissen hilfreich, und über ein Fenster in der Fahrerhausrückwand haben Sie Ihre kostbare Ladung immer im Blick.


Ferngesteuerte Alarmanlage

Ihr Fahrzeug ist sicher

Eine moderne ferngesteuerte Alarmanlage macht den Volvo FE zum Feind der Diebe. Wenn sich unwillkommene Gäste an den Türen zu schaffen machen oder das Fahrzeug beschädigen wollen, wird die Anlage sofort aktiviert. Deshalb können Sie beruhigt sein, wenn Sie nicht vor Ort sind.


Dreiteiliger Stoßfänger

Dreiteiliger Stoßfänger.

Der dreiteilige vordere Stoßfänge besitzt Eckstücke aus stoßfestem Stahl, die die Anfälligkeit für Beschädigungen und die damit einhergehenden Kosten verringern. Da der Stoßfänger aus drei Teilen besteht, ist die Wahrscheinlichkeit hoch, dass bei Bagatellschäden nur eines der drei Teile betroffen ist. In diesem Fall muss nur das betroffene Teil ausgetauscht werden, was die Reparaturkosten senkt.


Feuerlöscher

Zu Ihrer eigenen Sicherheit.

Ihre Sicherheit liegt uns am Herzen. Deshalb sind auf Wunsch verschiedene Sicherheitsvorrichtungen lieferbar, mit denen Sie Ihr Fahrerhaus noch sicherer machen können. Feuerlöscher, Warnweste oder tragbare Warnleuchte: Sie haben die Wahl.

Erfahren Sie mehr über Sicherheit