Volvo FL Sicherheitsfahrerhaus

Bei Volvo hat Sicherheit grundsätzlich Vorrang.

Volvo Lkw stehen für Leistung und erstklassige Technik – aber in allererster Linie sind wir stolz auf unseren Sicherheitsgedanken.

In einem Fahrerhaus von Volvo Trucks steht der Fahrer immer an erster Stelle. Das gilt auch für das Fahrerhaus des neuen Volvo FL. Gut durchdachte Fahrerhaus-Sicherheitsmerkmale wie die integrierten Sicherheitsgurte und die ausgezeichneten Sichtverhältnisse sorgen dafür, dass Sie hinter dem Steuer immer alles unter Kontrolle haben und sich absolut sicher fühlen.

Erfahren Sie mehr über alle Fahrerhäuser des Volvo FL.



Verstärkte Sitze

Verstärkte Sitze und Sitzbefestigungen

Die Sitze im Fahrerhaus des Volvo FL sind sicher am Boden befestigt und die Befestigung wurde extra verstärkt, um maximale Sicherheit zu gewährleisten. Tatsächlich wurde das gesamte FL-Fahrerhaus mit 31 Kilo Stahl zusätzlich verstärkt, um Sie bei einem Unfall zu schützen. Selbstverständlich hat das Fahrerhaus auch alle Kollisions- und Crashtests von Volvo bestanden.


Vorderer Unterfahrschutz beim Volvo FL

Vordere und hintere Unterfahrschutzvorrichtungen.

Den vorderen und hinteren Unterfahrschutz haben wir entwickelt, um für die Sicherheit anderer Verkehrsteilnehmer zu sorgen. Der vordere und hintere Unterfahrschutz verhindert, dass kleinere Fahrzeuge bei einer Kollision unter dem Lkw eingekeilt werden.


Integrierte Sicherheitsgurte

Integrierte Sicherheitsgurte – in Rot oder Schwarz.

Die Sicherheitsgurte des Volvo FL sind in die Sitze integriert und bieten so noch mehr Sicherheit. Die Sicherheitsgurte wurden penibel getestet und bieten bei einem Aufprall ausgezeichneten Schutz. Die Sicherheitsgurte sind auch in Rot erhältlich, damit von außen leichter zu erkennen ist, dass sie angelegt sind.


Integrierte Kopfstützen

Integrierte Kopfstützen und abgerundete Ecken.

Der Fahrersitz besitzt eine integrierte Kopfstütze, die zur Sicherheit des Fahrers bei Unfällen beiträgt. Darüber hinaus sind das gesamte Armaturenbrett, das Lenkrad und die Bedienelemente frei von scharfen Kanten, an denen man bei sich bei einem Zusammenstoß verletzen könnte. All dies wurde unter anderem mit dem Volvo Kopfaufpralltest sorgfältig getestet.


Volvo FL Spiegel

Verbesserte Rundumsicht

Zur Verringerung der Gefahren des dichten Innenstadtverkehrs ist der Volvo FL mit einer großflächigen Frontscheibe ausgestattet, die auf Wunsch auch getönt erhältlich ist. Mit elektrisch oder von Hand betätigten und auf Wunsch beheizbaren Außenspiegeln haben Sie den vollen Überblick.

Ebenfalls erhältlich sind Zusatzfenster in den Türen und Seitenblechen, die besonders beim Fahren unter beengten Platzverhältnissen hilfreich sind, während ein Fenster in der Fahrerhausrückwand dafür sorgt, dass Sie Ihre kostbare Ladung immer im Blick haben.


Dreiteiliger vorderer Stoßfänger

Dreiteiliger Stoßfänger.

Der dreiteilige vordere Stoßfänger besitzt Eckstücke aus stoßfestem Stahl, durch deren Stoßfestigkeit Reparaturkosten durch kleinere Unfälle vermieden werden können.

Da der Stoßfänger aus drei Teilen besteht, ist die Wahrscheinlichkeit hoch, dass bei Bagatellschäden nur eines der drei Teile betroffen ist. In diesem Fall muss nur das betroffene Teil ausgetauscht werden, was die Reparaturkosten senkt.


Ferngesteuerte Alarmanlage

Sicher und geschützt – wenn Sie nicht da sind

Natürlich kann Ihr Volvo FL mit einer umfassenden, ferngesteuerten Alarmanlage ausgestattet werden, die Diebe abschreckt. Der Alarm lässt sich leicht aktivieren und wird ausgelöst, wenn jemand versucht, die Türen zu öffnen, das Fahrerhaus zu kippen oder sich an der Batterie zu schaffen macht.

Erfahren Sie mehr über Sicherheit.